Eckerle investiert...

Eckerle investiert und wächst weiter...


Nachdem in 2017 bereits in ein neues Versuchs- und Entwicklungsgebäude investiert wurde, ist nun der Spatenstich für den Neubau und die Erweiterung der Produktionshalle am Standort in Malsch. 

"Wir freuen uns sehr über das stete Wachstum, das neue Produktionsflächen nötig macht, so dass wir unseren Standort weiter vergrößern können", erklärte Otto Michael Eckerle, der Geschäftsführer.

Bis Frühjahr 2019 soll das Bauprojekt abgeschlossen sein.

Da das Bestandsgrundstück in der Otto-Eckerle-Straße derzeit noch ausreichend Freiflächen für weiteres Wachstum bietet, sind weitere Bau- und Investitionsmaßnahmen nicht ausgeschlossen.

 


Zurück